Wessen Brot du isst, dessen Lied du singst

Wessen Brot du isst, dessen Lied du singst - koho chleba jíš, toho píseň zpívej (Foto: Archiv Radio Prag)

Willkommen bei Tschechisch gesagt. Im heutigen Sprachkurs geht es noch einmal um das Singen – zpívání und den Gesang – zpěv.

Sie zieht an den Ohren - tahá za uši (Foto: David Castillo Dominici, FreeDigitalPhotos.net)
Wenn man singt, produziert man mit seiner Stimme – hlas eine Melodie. Je nach der Begabung singt man entweder klar und rein – čistě oder falsch – falešně. Von einem falschen Gesang sagt man, er tut den Ohren weh, auf Tschechisch heißt es: er zieht an den Ohren – tahá za uši. Am häufigsten gesungen wird ein Lied – píseň beziehungsweise písnička. So zum Beispiel ein Volkslied – lidová písnička oder lidovka oder ein künstliches Lied – umělá píseň. Und an dieser Stelle nur ein kleiner Abstecher: das Hohelied ist im Tschechischen das Lied der Lieder, also Píseň písní.



Die Spatzen etwas von allen Dächern pfeifen - zpívají o tom vrabci na střeše (Foto: Jonathan Keelty, CC BY 2.0)
Das Verb singen – zpívat wird sehr oft auch in übertragener Bedeutung gebraucht. Sagt man von jemandem, er singt immer das alte Lied – zpívá stále stejnou písničku, heißt es, er ändert seine Meinung nicht, redet immer dasselbe und lässt sich nicht überzeugen. Eine Redewendung, die zur Loyalität auffordert, sagt – wessen Brot du isst, dessen Lied du singst‘ – koho chleba jíš, toho píseň zpívej. Wenn die Spatzen etwas von allen Dächern pfeifen – zpívají o tom vrabci na střeše, handelt es sich um eine neue Information, die aber kein Geheimnis mehr ist. Wenn es einem vor Schmerzen sehr, sehr schlecht geht, sagt man von ihm, er hört die Englein singen – slyší zpívat andělíčky. Das kann zum Beispiel einem Täter passieren, der beim Verhör gesungen hat – zazpíval. Es bedeutet, er hat die Schuld eingestanden beziehungsweise seine Komplizen verpfiffen. Doch nun haben wir uns aber schon weit vom eigentlichen Gesang entfernt. Von daher ist unsere heutige Lektion zu Ende, auf Wiederhören in einer Woche! Na slyšenou za týden!